TA081.023 Modulare Wasseraufbereitungsanlage

Die patentierte Anlage funktioniert nach dem Verdampfungsprinzip. Das System arbeitet mit wesentlich höheren Temperaturen als üblich und nützt die im erzeugten Dampf und im Kondensat gespeicherte Wärmeenergie. Der zum Patent angemeldete Phasenumwandler stellt eine Revolution in der Verdampfungstechnik dar.

Hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis. Hohe Leistung bei geringem Energiebedarf. Niedrige Nutzungskosten durch sehr geringen spezifischen Energieverbrauch (bis zu minus 80% gegenüber herkömmlichen Verdampferanlagen). Keine Filter, keine Chemie.

Gesucht wird ein Partner für die Herstellung und Vermarktung der Anlage. Das Projekt erfüllt alle Voraussetzungen für eine weltweite Vermarktung, d.h. Patentanmeldung, neue Technologie und internationaler Bedarf.

Folgende Varianten für Partnerschaften stehen zur Diskussion: 1. Übernahme der Herstellung und Beteiligung am Unternehmen.2. Herstellung gegen Lizenzgebühr. Interessant für Hersteller mit eigenem Vertrieb.
3. Verkauf Unternehmen inkl. aller Patent- und Markenrechte.